Walter’s Pharmacy

Mauerstraße 1 a
32105 Bad Salzuflen

Fon: +49 (0) 52 22 | 53 40

www.hof-hotels.de

Höchste Steak-Qualität in Ostwestfalen Lippe

Dry Aged Beef nennt sich das von der New York Times prämierte Fleisch, welches in Walter´s Pharmacy nun für jeden Gast sichtbar in einem Showkühlhaus reift.

Die Umbauarbeiten sind abgeschlossen, das wertvolle Fleisch ist eingetroffen!

Das Restaurant Walter´s Pharmacy eröffnete im Januar 2012 den ersten Aging Room für Dry Aged Beef (trocken gereiftes Rind) im Kreis Ostwestfalen Lippe. In diesem Kühlhaus, das nur durch eine Glasscheibe zum Gästebereich getrennt ist, können die Gäste das Fleisch sehen, bevor es bei Küchenchef Marcel Mansour Benn auf den Grill kommt.  Das BIO-Rind aus Leese bei Hannover wird hier bei einer Temperatur von 2°C und einer Luftfeuchtigkeit von 85% ca. 4 Wochen am Knochen trocken gereift.  Es stammt von Rindern, die noch nicht gekalbt haben und garantiert Genuss in höchster Vollendung. Charakteristisch für diese Steaks sind die dunkle Farbe, die feine Marmorierung und der einzigartige Geschmack. Fünf neue Steaks in fünf unterschiedlichen Cuts (Schnitte) umfasst die neue Steakkarte mit dem Dry Aged Beef in Walter´s Pharmacy. Jedes wird bei 760°C auf dem Grill „schockerhitzt“  damit die Oberflächenproteine der äußeren Zellen karamellisieren und der Fleischsaft im Inneren bleibt.
Das Restaurant Walter´s Pharmacy hat bereits jetzt etliche Fans für dieses Fleisch gewinnen können und wünscht Guten Appetit.