Die Hightech-Hallen 19, 20, 21, 22 und 23 mit insgesamt rund 40.000 qm Ausstellungsfläche passen sich flexibel den verschiedenen Veranstaltungsgrößen und -themen an.


Hier wird den technischen und hygienischen Erfordernissen unterschiedlichster Messen und Veranstaltungen Rechnung getragen. Büros ermöglichen die notwendige Hintergrundarbeit.

Säle für Symposien und Vorträge ergänzen den Informationsfluss. Modern eingerichtete Bistros und Restaurants stehen Ausstellern und Besuchern zur Verfügung.